Infos Übergabe/ Abholung

Selbstabholer sind für den Aufbau und in Betriebnahme der Technik selbst verantwortlich! Schäden durch falschen oder unsachgemäßen Gebrauch hat der Mieter selbst zu verantworten. Kleinere Schäden und Mängel können über die Kaution verrechnet werden. Größere Schäden und Mängel werden über eine Versicherung abgewickelt (Kaution wird in voller Höhe einbehalten). Selbstabholer sind für Richtigkeit der Anzahl der abgeholten Sache (Stückzahl; z.B. 6 Stück einer Sache z.B. Stromkabel) sowie der Art der Sache selbst (Typ; z.B. RCF Art 310 MkIII Lautsprecher), selbst verantwortlich.

Sie bekommen zu allen Geräten, die einer Anleitung bedarfen, die geräteeigene Bedienungsanleitung (ausgenommen hiervon sind die Bedienungsanleitungen von professionellen Pioneer DJ-Sets). Alle Bedienungsanleitungen finden Sie zudem auf den Herstellerseiten. Bei Youtube finden sich zu allen Geräten entsprechende Kurzanleitungen und Imagefilme der Hersteller (bitte geben Sie bei Youtube den Gerätenamen ein).

Zur Abholung der Geräte sind folgende Dinge mitzubringen:

  • gültiger Personalausweis der Abholerin/ des Abholers (einen Reisepass akzeptieren wir nur in Verbindung mit einer Meldebescheinigung). Mitgebrachte Kopien von Ausweisdokumenten werden nicht berücksichtigt.
  • der Mietpreis in bar (die Höhe des Mietpreise steht auf Ihrem Kostenvoranschlag).
  • die Kaution in bar (i. d. R. 250,- €; die Höhe der zu hinterlegenden Kaution steht auf Ihrem Kostenvoranschlag).